Montag, 30. März 2015

Cover Monday - 6



Heute nehme ich nun schon zum sechsten Mal am Cover Monday teil. :-)

"Kuss des Tigers Band 1" von Colleen Houck


Ich finde dieses Cover faszinierend. Es ist schön, obwohl es nicht "perfekt" ist. Auf den ersten Blick gefiel es mir nämlich nicht, aber mittlerweile gefällt es mir richtig gut!
Besonders gefällt es mir, dass das Cover in Verbindung mit der Geschichte des Buches steht. Immerhin geht es in dem Buch um einen weißen Tiger und eine Reise nach/durch Indien. Die oberen beiden Ecken des Buches erinnern mich an die Henna-Tattoos aus Indien. Einzig allein die Darstellung des Tiger-Kopfes gefällt mir nicht zu 100 Prozent. Er sieht mir zu künstlich aus.
Was haltet ihr von dem Cover? Hat es vielleicht schon jemand gelesen?
Ich lese das Buch zur Zeit und finde es bis jetzt recht unterhaltsam. :-D

Kommentare:

  1. Huhu

    Ich finde die Cover auch schön und habe sie ebenfalls schon einmal für einen Cover Monday genommen :) Ein bisschen künstlich ist es aber schon, naja die Story ist ja auch unrealistisch ^^
    Ich fand das erste und zweite Buch gut, dass dritte nicht mehr so aber ich freue mich schon auf den vierten den ich sicher noch dieses Jahr lesen werde.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise :-)
      Da hast du Recht, die Story ist ein klitzekleines bisschen unrealistisch. ;D
      Oh okay, warum fandest du den dritten Teil denn nicht mehr so gut?
      Liebe Grüße und danke für deinen tollen Kommentar,
      Sarah

      Löschen
  2. Hallo:)

    Ich finde das Cover sehr schön, vor allem den Tiger mit den blauen Augen:) Dieses Buch steht schon länger auf meiner Wunschliste...

    LG
    Ilona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ilona :-)
      Ja der Tiger sieht echt klasse aus mit seinen blauen Augen. Ich habe das Buch jetzt als eBook als Rezensionsexemplar bekommen. Damit hatte ich echt einen Glücksgriff! :-)
      Liebe Grüße und vielen Dank für deinen netten Kommentar,
      Sarah

      Löschen
  3. Hallo Sweety,
    puh ansich gefällt mir das Cover auch, aber es ist einen Tick zu überladen.
    Die Schrift ein wenig dezenter hätte mir besser gefallen.
    Aktuell explodiert es regelrecht im Auge ;)
    Aber das Motiv ist toll keine Frage.
    Liebst, Nadine
    von http://misshappyreading.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nadine :-)
      Ja ich kann verstehen was du meinst. Es wirkt ein wenig unruhig finde ich. Mir gefällt die Schrift, da sie so heraussticht. Ich hätte dafür den Tigerkopf anders dargestellt.
      Liebe Grüße und danke für deinen Kommentar,
      Sarah

      Löschen
  4. Die Bücher hab ich schon öfter gesehen,und sehen zusammen im Regal wahrscheinlich richtig gut aus, aber die Geschichte spricht mich nicht an...
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wahrscheinlich. Bis jetzt habe ich nur den ersten Teil und den habe ich als eBook. Ich finde die Cover der anderen Teile aber auch nicht mehr so schön.
      Echt nicht? Das ist schade. Es liest sich nämlich echt gut. ;-)
      liebe Grüße

      Löschen
  5. Och, das Buch steht schon länger auf meiner WuLi. Ich finde das Cover sehr schön, die Augen von dem Tiger stechen toll raus.
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi!
      Das Buch ist es auf jeden Fall wert gelesen zu werden. Ich empfehle dir es schnellstmöglich zu kaufen und dann zu lesen. ;D
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  6. Hi Sarah

    Mir gefällt das Cover auch sehr gut. Die Mischung aus dem Tiger und den Ornamenten und die Farbgebung finde ich sehr gelungen und sticht ins Auge, was ja Sinn und Zweck sein soll. Gelesen habe ich es jedoch nicht. Ich habe schon gehört, dass es recht kitschig sein soll.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Favola :-)
      Also als kitschig habe ich das Buch überhaupt nicht empfunden. Ich fande es klasse, auch wenn gewisse Handlungen/Abläufe unlogisch waren. Das hat dann meine Bewertung nach unten gedrückt. Aber ansonsten kann ich dieses Buch nur empfehlen. Es liest sich super gut!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen